Ulm PKW rammt Fahrradfahrer auf Radweg

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Matthias Jedele
Ulm / swp 25.07.2018

Am Mittwochmorgen gegen 7:20 Uhr hat ein PKW-Fahrer einen Fahrradfahrer angefahren.

Wie die Polizei Ulm mitteilt, fuhr der 49-jährige Radfahrer auf einem Radweg im Lehrer Tal, als der 26-jährige Autofahrer von einem Parkplatz auf den Lehrer-Tal-Weg abbog und dabei den Radweg überquerte.

Der VW-Fahrer übersah den Radfahrer und prallte auf ihn. Der 49-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde in eine Klinik gebracht.

Die Polizei Ulm schätzt den Gesamtschaden auf 1500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel