Wie die Polizei berichtet, war der 63-Jährige mit seinem Wagen am Donnerstag gegen 16 Uhr bei Ochsenhausen in Richtung Ziegelstadel unterwegs gewesen. Der Mann kam von der Straße ab.

Autofahrer stirbt bei Unfall nahe Ochsenhausen

Er fuhr über eine Wiese und prallte gegen ein Haus. Der Aufprall war so heftig, dass der Fahrer noch an der Unfallstelle starb. Laut Polizei war der Rettungsdienst zwar schnell vor Ort im Einsatz. Dennoch seien die Versuche, den 63-Jährigen wiederzubeleben, erfolglos gewesen.
Der Grund für den tödlichen Unfall ist noch unklar. Die Polizei schließt aber derzeit eine gesundheitliche Ursache nicht aus.