Ulm Taschendieb auf Beutezug in Bahnhofstraße

Ulm / swp 14.09.2017

Ein Taschendieb hat am Mittwoch in der Bahnhofstraße sein Unwesen getrieben. Wie die Polizei mitteilte, ist einem 38-Jährigen gegen 14 Uhr das Handy, Geld und weitere Wertsachen gestohlen worden. Das hat der Mann allerdings erst später bemerkt. Hinweise auf den Täter gibt es nicht.

Themen in diesem Artikel