Erbach Strahler kokelt Boden an

SWP 20.09.2016
Ein Brandmelder hat in einem Gebäude in der Jahnstraße ein größeres Feuer verhindert. Ein vergessener Strahler hatte den Boden angekokelt.

Ein angelassener Strahler hat am Montagabend den Boden eines Gebäudes in der Jahnstraße angekokelt. Der Alarm eines Rauchmelders hat einen größeren Brand verhindert. Die Polizei geht davon aus, dass jemand vergessen hat, die heiße Lampe auszuschalten. Der Strahler kippte um und griff den Boden an. Dank des Brandmelders und der Feuerwehr ist der Sachschaden gering.