Unfall Schwerer Unfall bei Weißenhorn: Gegen Baum gekracht

Weißenhorn / SWP 17.03.2017

Ein 17-Jähriger Autofahrer und sein 19-Jähriger Beifahrer sind bei einem Unfall auf der Kreisstraße NU 10 zwischen Weißenhorn-Biberachzell und dem Roggenburger Ortsteil Biberach lebensgefährlich verletzt worden. Mutter und Schwester des Fahrers erlitten schwere Verletzungen.

Nach Mitteilung der Polizei war das Auto am Freitag kurz nach 18.30 Uhr aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die vier Insassen wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Auch ein Rettungsbubschrauber war im Einsatz.