Unfall Schwer verletzt: Autofahrerin prallt gegen Baum

SWP 19.09.2016
Eine 18-Jährige ist am Sonntag mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen.

Schwere Verletzungen hat eine 18-Jährige am Sonntag, gegen 6.30 Uhr, durch einen Autounfall erlitten. Wie die Polizei mitteilte, kam die Frau zwischen Rammingen und Langenau nach rechts von der Straße ab, fuhr in einen Graben, überschlug sich und stieß gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste die Frau aus dem Auto befreien. Ursache für den Unfall war wohl ein Fahrfehler. Die 18-Jährige hat in der Rechtskurve zu weit eingelenkt. Die Straße war während der Unfallaufnahme für zwei Stunden gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 8000 Euro.