Blaubeuren Rollerfahrer bei Unfall verletzt

© Foto: SWP Archiv
Blaubeuren / SWP 26.06.2018

Am Montagabend ist bei einem Unfall in Blaubeuren ein 68-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 25-Jährige mit ihrem Wagen auf den Hauptstraße in Gerhausen in Richtung Ulm. Sie bog nach links in die Kirchengasse ab. Sie übersah dabei jedoch den Rollerfahrer, der ihr entgegen kam, scharf abbremsen und ausweichen musste. Er stürzte mit seiner Honda und zog sich schwere Verletzungen zu.

Die 25-jährige Autofahrerin erwartet nun eine Strafanzeige.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel