Laut Aussage der Polizei hielt sich gegen 6 Uhr am Mittwochmorgen ein 20-Jähriger mit seiner Freundin vor der Diskothek in Laupheim auf. Den Beiden näherte sich ein BMW aus dem zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren ausstiegen und auf den 20-Jährigen aus noch unbekannten Gründen einschlugen. Angehörige eines Sicherheitsdienstes sahen die Prügelei. Sie gingen dazwischen und hielten die Beteiligten bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Rettungsdienst brachte den 20-Jährigen ihn mit eher leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei aus Laupheim (Tel. 07392/96300) hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. Der Fahrer des Autos war betrunken. Auch ihn erwartet jetzt eine Anzeige.