Vöhringen Pflegekraft beleidigt und bespuckt Polizeibeamten

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Eky Eibner
Neu-Ulm / swp 05.09.2018
Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei in die Mittelstraße in Vöhringen gerufen. Eine Pflegekraft hatte die ihr anvertrauten Person bestohlen.

Wie sich herausstellte, wurde eine 56-jährige Pflegekraft dabei erwischt, wie sie der zu betreuenden Person einen kleineren Geldbetrag unberechtigt aus der Geldbörse entnahm. Als die Pflegekraft von Zeugen darauf angesprochen wurde, rastete sie aus und schlug auf die Zeugen ein. Gegenüber den Polizeibeamten wollte sich die Pflegekraft zunächst nicht ausweisen, wurde zusehends aggressiver, bespuckte und beleidigte die Beamten und trat schließlich mit den Füßen gegen die Einsatzkräfte. Die Pflegekraft erwartet nun eine Anzeige wegen verschiedener Delikte.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel