Ulm Opel landet auf Verkehrsinsel

SWP 20.09.2016

Weil ein Opelfahrer einem anderen Auto ausweichen musste, baute er laut Polizei am Sonntagmittag einen Unfall. Der Mann war auf der Wiblinger Allee in Richtung Wiblingen unterwegs. Ihm kam ein schwarzer Kombi entgegen, der an der Kreuzung zur Hans-Lorenser Straße wendete. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Opelfahrer aus und landete dabei auf einer Verkehrsinsel. Am Opel entstand nach Angaben der Polizei ein Totalschaden von etwa 1000 Euro. Der Fahrer des Kombis flüchtete. Hinweise nimmt die Polizei unter ? (0731) 1880 entgegen.