Neu-Ulm Motorroller gestohlen

Neu-Ulm / SWP Grafik /Döhring 24.07.2016
Weil der Schlüssel steckte, hatte ein Dieb in Neu-Ulm leichtes Spiel, als er in der Nacht auf Samstag einen Motorroller entwendete.
Ein Dieb hat offenbar den Motorroller eine 30-Jährigen in Neu-Ulm gestohlen. Wie der Geschädigte der Polizei schilderte, hatte sein blaufarbenes Fahrzeug am Freitag gegen 18 Uhr vor seiner Wohnung in der Hauptstraße in Pfuhl abgestellt. Am nächsten Morgen war der Motorroller weg. Der Mann hatte wohl seinen Schlüssel am Zweirad stecken gelassen, was der Dieb ausnutzte. Der Motorroller hat einen Wert in Höhe von rund 650 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.