Blaubeuren Motorradfahrer leicht vereltzt

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Peter Lindau
Blaubeuren / swp 16.07.2018

Der Motorradfahrer war mit seiner Suzuki in Richtung Blaubeuren unterwegs. Kurz nach der Einmündung Seißen fuhr er in eine Linkskurve. Vermutlich wegen eines Fahrfehlers kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. An seinem Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel