Ulm Mit Rollerfahrer kollidiert

Ulm / SWP 23.09.2016
Leicht verletzt wurde ein Rollerfahrer am Donnerstagmittag. Ein Autofahrer war beim Abbiegen mit ihm zusammengestoßen.

Leichte Verletzungen erlitt ein 35-jähriger Rollerfahrer am Donnerstagmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Ein 26-järhiger Autofahrer wollte vom Berliner Ring nach links in die Heilmeyersteige einbiegen, als ihm ein Kastenwagen entgegenkam, der ebenfalls nach links fahren wollte. Das wartete der 26-Jährige nicht ab und fuhr los. Dabei übersah er den Rollerfahrer, der hinter dem Kastenwagen fuhr und stieß mit ihm zusammen. Der 35-Jährige stürzte und verletzte sich dabei leicht. Den Schaden an den beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 2000 Euro. Gegen den Autofahrer wird nun ermittelt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel