Neu-Ulm Lkw-Fahrer übersieht Auto

Neu-Ulm / SWP 18.10.2016

Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer hat am Dienstag, kurz nach 10 Uhr, beim Fahrstreifenwechsel auf der Europastraße ein Auto übersehen. Dadurch kam es zum Unfall. Der 49-jährige Autofahrer verlor durch den Zusammenprall die Kontrolle über seinen Wagen und wurde linksseitig von der Front des Lkw erfasst. Verletzt wurde niemand.