Schwendi / swp  Uhr
Mit seinem Lastwagen ist ein Mann am Freitag bei Schwendi von der Straße abgekommen. Der Lkw kippte nach Angaben der Polizei um, der Fahrer wurde leicht verletzt.

Der 65-Jährige fuhr gegen 6.30 durch die Dorfstraße in Hörenhausen. Am Ortsende war er laut Polizeiangaben kurz unachtsam: Sein Laster rollte nach rechts über die Leitplanke, kippte und blieb auf der Seite liegen.

Der Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. Die Straße war bis zur Mittagszeit voll gesperrt. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Lastwagen auf etwa 150.000 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Angler haben am Donnerstag in einem Baggersee bei Rulfingen ein versunkenes Auto gefunden. Darin befand sich ein Toter.