Ulm / Swp Eine Seniorin ist eingeschlafen, als sie einen Lappen auskochte. Der verkohlte und löste den Feueralarm aus.

Eine Seniorin aus Söflingen ist in ihrem Wohnzimmer eingeschlafen, als sie am Sonntagnachmittag einen Putzlappen in einem Topf auf dem Herd auskochte. Der Lappen verkohlte, aufsteigender Rauch löste den Feueralarm aus. Auch das Rufen, Türklopfen und Klingeln der Hausmitbewohner weckten die 88-Jährige nicht auf. Feuerwehr und Polizei öffneten schließlich die Tür und stellten den Topf beiseite. Die Frau blieb unverletzt. Abgesehen vom verkohlten Lappen entstand kein Schaden.