Elchingen Illegaler Drohnenflug über Wohngebiet

swp 22.09.2017
Ein 23-Jähriger ließ seine 1,5 Kilogramm schwere Drohne tief über ein Wohngebiete in Oberelchingen fliegen. Ihn erwartet ein empfindliches Bußgeld

Gemäß der in diesem Jahr geltenden Drohnenverordnung verstieß der junge Mann dabei gleich gegen mehrere Vorschriften unter anderem gegen das Flugverbot über Wohngebieten. Ihn erwartet deswegen eine Anzeige nach dem Luftverkehrsgesetz mit einem empfindlichen Bußgeld in mindestens dreistelliger Höhe. Ob er dabei gefilmt hatte ließ sich nicht mehr feststellen. Die Drohne durfte er behalten.