Unfall Hoher Sachschaden nach Unfall

SWP 17.03.2017

Einen Sachschaden von 2.500 Euro hinterließ ein Unbekannter am Mittwochmorgen in Blaubeuren.

Wie die Polizei vermeldet, hatte ein Skodabesitzer sein Auto gegen 8.30 Uhr in der Alberstraße geparkt. Als er mittags zurückkehrte, bemerkte er, dass sein Auto beschädigt wurde. Ein Unbekannter ist dagegen gefahren. Die Polizei sicherte Spuren und ist auf der Suche nach dem Täter.