Feuer Hoher Sachschaden bei Brand in Autohaus in Senden

Senden / swp 17.06.2018

Am Samstagabend ist in einem Autohaus in Senden ein Feuer ausgebrochen. Dabei ist nach ersten Erkenntnissen hoher Sachschaden entstanden. Die Feuerwehr war mit einem großen Aufgebot vor Ort - und konnte so noch Schlimmeres verhindern.

Die Ursache für den Brand ist noch nicht geklärt. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel