Ulm Hauptbahnhof: Bundespolizei nimmt gesuchten Mann fest

Symbolbild
Symbolbild © Foto: dpa
Ulm / swp 29.11.2017
Beamte der Bundespolizei haben Dienstagmittag einen polizeilich gesuchten Mann festgenommen. Gegen den 43-Jährigen liegen zwei Haftbefehle vor.

Am Dienstag um 11.45 Uhr haben Beamte der Bundespolizei am Ulmer Hauptbahnhof bei einer Personenkontrolle einen polizeilich gesuchten Mann festgenommen. Gegen den Gesuchten liegen aktuell zwei Haftbefehle vor, denn der 43-Jährige wurde wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte sowie Erschleichens von Leistungen verurteilt.