Neu-Ulm Handfester Streit und Widerstand gegen Polizisten

Neu-Ulm / swp 27.11.2017
Samstagabend kam es in zu einem handfesten Streit zwischen zwei Lebenspartnern. Als die Polizei die Personalien feststellen wollte, leisteten beide Widerstand.

Am Samstagabend geriet ein Neu-Ulmer Paar in seiner Wohnung in einen handfesten Streit. Als die hinzugezogene Polizei die Personalien des 34-Jährigen Mannes feststellen wollte, wehrte sich dieser dagegen und seine Partnerin kam ihm zur Hilfe. Neben den Körperverletzungen wird gegen die beiden nun auch wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte beziehungsweise versuchter Gefangenenbefreiung ermittelt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel