Neu-Ulm Großeinsatz am Pfuhler Baggersee

Neu-Ulm / SWP 04.08.2018

Wasserwacht, Feuerwehr und THW sind am Freitagnachmittag zu einem Großeinsatz an den Pfuhler Badesee ausgerückt, um nach einer vermisst gemeldeten 74-jährigen Frau zu suchen. Deren Ehemann war von einem Badeunfall ausgegangen, weil sie nicht zum vereinbarten Treffpunkt gekommen war. Nach kurzer Suche traf die Besatzung eines Streifenwagens die 74-Jährige wohlbehalten am Parkplatz des Badesees an.

Wie die Polizei berichtet, hatte die Frau vor dem Treffen mit ihrem Mann gegen 16 Uhr ein paar Runden im See schwimmen wollen. Als sie nicht erschien, suchte der Mann zunächst selber nach ihr und benachrichtigte dann die Rettungsleitstelle Krumbach, die die erforderlichen Einsatzkräfte der Wasserwacht, Feuerwehr und THW zum Pfuhler Badesee in Bewegung setzte.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel