Uttenweiler Fünfjährige bei Unfall schwer verletzt

Uttenweiler / SWP 24.09.2016
Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Biberach wurde am Freitagabend ein fünfjähriges Mädchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.
Ein fünfjähriges Mädchen wollte am frühen Freitagabend eine Straße in Uttenweiler im Landkreis Biberach überqueren. Dabei achtete sie nicht auf ein herannahendes Auto. Der 41-jährige Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Mädchen, das zu Boden geschleudert wurde.Das Kind zog sich schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro, so die Polizei.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel