Blaubeuren Radsturz ohne Helm: Radler schwerverletzt

Symbolbild Rettungswagen
Symbolbild Rettungswagen © Foto: Matthias Jedele
Blaubeuren / swp 06.08.2018

Ein Radfahrer ist am Sonntagnachmittag in Blaubeuren gestürzt und verletzte sich dabei schwer.

Der 66-jährige Radfahrer verletzte sich am Sonntag gegen 14:30 Uhr beim Fahren von Sonderbuch nach Blaustein - Wippingen mit seinem Elektro-Bike schwer, als er in einer Kurve stürzte. Er trug keinen Schutzhelm. Der Mann wurde von einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Es entstand ein geringer Sachschaden am Fahrrad.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel