Ulm Feuerwehreinsatz: Vögel bauen Nest im Heizungskamin

Ulm / LSW 17.04.2012
Kein trautes Heim: Vögel haben in einem Heizungskamin eines Ulmer Wohnhauses ein Nest gebaut und damit einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst.
Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte eine Anwohnerin wegen Rauchentwicklung in ihrem Wohnzimmer am Montagabend die Beamten gerufen. Das Vogelnest hatte sich in dem Kamin erhitzt und bereits zu glimmen begonnen. Tiere waren nach Polizeiangaben nicht mehr in dem Nest, das entfernt worden sei. Ein Schaden entstand nicht. Die Mieterin muss allerdings ihren Kamin zur Sicherheit von Fachleuten überprüfen lassen.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel