Illertissen Feuerwehr-Einsatz: Dampf aus BASF-Gebäude ausgetreten

Die Feuerwehr ist in Illertissen im Einsatz. (Symbolbild)
Die Feuerwehr ist in Illertissen im Einsatz. (Symbolbild) © Foto: dpa
Illertissen / moc 07.12.2018
In Illertissen ist am Donnerstagabend aus einem Gebäude der BASF Dampf ausgetreten. Der Grund dafür war harmlos.

Aus einem Gebäude von BASF in Illertissen ist am Donnerstagabend aufgrund von Reparaturarbeiten Dampf ausgewichen, das erklärte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr war vor Ort und konnte keine Schäden feststellen. Auch verletzt wurde niemand.

Zuvor war von einer starken Rauchentwicklung die Rede gewesen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel