Neu-Ulm Feuer im Gewächshaus

Neu-Ulm / SWP 20.04.2012
Beim Brand in einem Gewächshaus in Burlafingen ist am Freitagmorgen hoher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.
In den frühen Morgenstunden des Freitags wurde zunächst der Brand eines Mehrfamilienhaus in Burlafingen in der Thalfinger Straße mitgeteilt. Am Einsatzort stellte sich dann heraus, dass ein Gewächshaus in Brand geriet und dieser Brand auf das angrenzende Carport übergriff. Auch der unter dem Carport stehende Pkw wurde ein Raub der Flammen.

Die alamierten Feuerwehren aus Burlafingen, Pfuhl und Neu-Ulm konnten den Brand löschen und ein Übergreifen auf das angrenzende Haus verhindern.

Durch den Brand entstand ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. Brandursächlich war vermutlich ein defekter Heizlüfter im Gewächshaus.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel