Dornstadt Fahrzeug gerammt: 30-Jährige schwer verletzt

Symbolbild
Symbolbild © Foto: dpa
Dornstadt / swp 20.08.2018
Am Sonntag kam es bei der Ausfahrt von der B10 bei Tomerdingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 31-Jährige schwer verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilt kam die Frau gegen 17 Uhr von Ulm her auf der B10. Sie bog nach links in Richtung Tomerdingen ab. Beim Abbiegen stieß sie mit ihrem Peugeot mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Dadurch wurde die 30-Jährige so schwer verletzt, dass sie in eine Klinik musste. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Weil Öl aus den Fahrzeugen lief musste die Feuerwehr später die Fahrbahn reinigen. Für eineinhalb Stunden war deshalb eine Spur gesperrt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel