Die Bayerische Polizei hat einen jungen Mann gesucht. Der 30-Jährige wurde seit Samstagnachmittag, 27.02.21, vermisst. Er habe an diesem Tag einen PKW verlassen, der auf dem Parkplatz Elchingen Süd der BAB8 zwischen der Anschlussstellen Ulm/Ost und Oberelchingen stand. Nun ist er wieder aufgetaucht. Die Polizei teilt mit, dass er in Blaustein gefunden wurde. Er sei körperlich unversehrt, so die Behörden.

In Waldstück verschwunden: Angehörige konnten ihn nicht zurückhalten

Der 30-Jährige hatte sich am 27.02 in Richtung eines Waldstückes bei Oberelchingen entfernt und konnte von Angehörigen nicht mehr zurückgehalten werden. Bei der Absuche der angrenzenden Flurstücke war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.