Ulm Exhibitionist in der Olgastraße

swp 17.09.2017
Ein Mann hat sich am Samstag in der Olgastraße in Ulm einem 12-Jährigen Mädchen gegenüber unsichttlich gezeigt.

Unsittlich gegenüber einem 12-Jährigen Mädchen hat sich am Samstag ein Mann in der Olgastraße gezeigt. Der Mann hat sich laut Polizeibericht entblößt, als das Mädchen durch die Unterführung am Olgaplatz Richtung Frauenstraße ging.

Der Mann soll 1,80-1,90 Meter groß sein, hatte wohl einen südländischen Teint, trug eine olivgraue Hose und eine schwarze Jacke. Er ging in Richtung Alter Friedhof davon.