Ulm Eisplatten verloren

Ulm / swp 28.11.2017

Glück im Unglück hatte eine 29-jährige Autofahrer, die am Montag hinter einem Lkw auf der B 10 stadteinwärts fuhr. Vom Dach des Anhängers durchschlugen Eisplatten die Windschutzscheibe. Die Frau verletzte sich offenbar nur leicht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel