Am Dienstagabend hat sich ein Unbekannter Zutritt zum Kindergarten in der Friedenstraße in Ulm verschafft und Schränke durchwühlt.

Wie die Polizei berichtet, hebelte der Täter zwischen 16 und 22.15 Uhr ein Fenster des Kindergartens auf und stieg so in das Gebäude ein. Er durchsuchte Räume und brach Schränke auf.

Ob der Unbekannte etwas entwendet hat und auf welche Summe sich der entstandene Sachschaden beläuft, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Polizei: Bitte um Zeugenhinweise

Wer sachdienliche Hinweise zum Täter liefern kann oder am Dienstagabend etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0731 1880 im Polizeipräsidium Ulm zu melden.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterschriftenliste in Untermarchtal Bürger fordern Tempo 40 gegen Raser

Untermarchtal