Pfaffenhofen Einbrecher ergreift die Flucht

Pfaffenhofen / swp 21.11.2017
Erfolglos blieb der Einbruch in einem Wohn- und Geschäftshaus am Montagabend in Pfaffenhofen. Der Bewohner konnte den Unbekannten in die Flucht schlagen.

Laut Polizei versuchte am Montag kurz vor Mitternacht ein Unbekannter in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfaffenhofen einsteigen. Der Einbrecher wurde vom Bewohner des Hauses in die Flucht geschlagen, da dieser das Licht anschaltete und dem Unbekannten hinterher rief. Die gerufene PPolizei konnte an der Eingangstür eindeutige Einbruchspuren sicherstellen. Der Schaden wird auf rund 100 Euro geschätzt. Der Täter konnte fliehen.