Neu-Ulm Drogenfund in der Innenstadt

Neu-Ulm / swp 13.10.2017
Bei einer Kontrolle wurde ein Drogenpäckchen bei einem jungen Mann und ein Joint bei einem 15-Jährigen gefunden.

Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beobachtete am Donnerstag in der Neu-Ulmer Innenstadt einen jungen Mann der etwas ins Gras vielen ließ. Dabei handelte es sich um ein Päckchen Marihuana. Die hinzugezogene Polizei kontrollierte den jungen Mann und einen dabeistehenden 15-Jährigen. Bei letzterem wurde dabei ein Joint gefunden.