Setzingen Drei Verletzte bei Unfall auf A7

Setzingen / SWP 31.07.2015
Auf den Fahrstreifen in Richtung Würzburg staute sich gegen 17.20 Uhr der Verkehr. Deshalb musste eine 27-jährige Mercedesfahrerin bremsen. Ein 53-Jähriger bemerkte das zu spät und fuhr mit seinem Ford auf. Gleich darauf prallte ein 22-Jähriger mit seinem BMW in die beschädigten Fahrzeuge.

Die 27-Jährige und der 22-Jährige wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Ein 37-jähriger Mitfahrer im BMW aber erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 51.000 Euro.