Polizeibeamten in Laupheim fiel um Mitternacht ein Fahrzeug auf, das auf dem Parkplatz Rißkiessee fuhr. Nachdem die Beamten das Fahrzeug gestoppt hatten, versuchte die 18-jährige Fahrerin mit dem 19-jährigen Beifahrer die Plätze zu tauschen. Dabei hat sich herausgestellt, dass die junge Frau keinen Führerschein besaß. Außerdem war noch eine dritte Jugendlich in dem Fahrzeug. Neben einer Anzeige wegen Fahren ohne Führerschein, kommt noch eine weitere Anzeige dazu, das sie sich die zu dritt im öffentlichen Raum aufhielten und auch den Mindestabstand zueinander nicht einhielten.