Am Freitagmorgen hat ein Passant ein Feuer bei Großschafhausen bemerkt und den Brand gemeldet. Ein Strohlager mit Blechdach stand in Flammen. Im Strohlager befanden sich ungefähr 500 Strohballen und mehrere landwirtschaftliche Geräte. Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 100.000 Euro geschätzt. Nach aktuellem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Brandstiftung aus.

Das könnte dich auch interessieren: