Rauch dringt aus den Fenstern, eine Leiter wird an das Gebäude gefahren, davor stehen Menschen und schauen auf das mehrgeschossige Haus: Soweit die Szenerie am Samstag an der Blautopfschule in Blaubeuren – ein Brand. Ein Brand, der sich am Ende als Einsatz-Übung der Feuerwehr in Blaubeuren herausstellt, wie die Feuerwehr in Ulm auf Nachfrage erklärt. Eine Simulation, die aber so realistisch aussieht, dass manch ein Beobachter sie für real gehalten haben mag.

Feuerwehr Blaubeuren vor kurzem an Schule im Einsatz

Übungen dieser Art sind wichtig, um für den Ernstfall gewappnet zu sein. Nicht mal einen Monat ist es her, dass die Feuerwehr Blaubeuren zu einem Notfall an die Grund- und Förderschule in Blaubeuren ausrücken musste.