Feuerwehreinsatz in Biberach: Wie die Polizei berichtet, stand am Montag ein Lastwagen in Flammen. Demnach war ein 50-Jähriger gegen 13.30 Uhr mit dem Lkw in der Straße "Hochstetter Hof" unterwegs, als sein MAN anfing zu brennen.

Feuerwehr Biberach im Einsatz wegen Lkw-Brand

Die Feuerwehr rückte an und löschte das Fahrzeug, das lichterloh in Flammen stand. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus. An dem Lkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 200.000 Euro.