Blaubeuren Blaubeuren: Streit endet in Schlägerei

Blaubeuren / SWP 28.08.2016
Erst Streit, dann Gerangel, schließlich Schläge: Die Polizei ermittelt gegen einen 28- und einen 32-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung.

Erst Streit, dann Gerangel, schließlich Schläge: Die Polizei ermittelt gegen einen 28- und einen 32-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung an einem 36-Jährigen. Der war zum Zeitpunkt der Schlägerei am Samstagmorgen gegen 3.40 Uhr in einer Gaststätte in der Marktstraße in Blaubeuren deutlich angetrunken und hatte zuvor den beiden Männer Diebstahls vorgeworfen. Wie die Polizei mitteilt, ließen sich die Beschuldigten das nicht bieten, woraufhin der 36-Jährige im Gesicht verletzt wurde. Die Polizei rückte an, nahm die Personalien der drei Männer auf und sprach gegen den Verletzten einen Platzverweis aus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel