Ulm / SWP

Am Samstagabend hat ein noch unbekannter Täter in Blaustein einen Laden überfallen.

Wie die Polizei mitteilt, betrat der mit einer Pistole bewaffnete Mann kurz vor Ladenschluss das Geschäft in der Blausteiner Hummelstraße. Er bedrohte zwei Angestellte und stahl die Tageseinnahmen aus der Kasse. Diese verstaute er in einer mitgebrachten Plastiktüte und flüchtete anschließend auf dem Rad- und Fußweg entlang der Blau.

Täterbeschreibung

Der Mann war zwischen 20 und 30 Jahren alt und etwa 1,60 Meter und 1,70 Meter groß mit normaler Figur. Laut Zeugen soll er mit einem leicht osteuropäischen Akzent gesprochen haben. Zum Zeitpunkt des Überfalls trug er eine dunkle Stoffmaske.

Das könnte dich auch interessieren:

In Kirchheim ist am Samstagabend ein Streit vor einem Lokal eskaliert.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist am Himmel ein besonderes Ereignis zu beobachten. Nur das Wetter könnte Astro-Fans einen Strich durch die Rechnung machen.