Weißenhorn Betriebsunfall endet tödlich

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Könneke
Weißenhorn / swp 13.06.2018

Am Dienstagmorgen kam es in einem Betrieb in Weißenhorn zu einem tödlichen Betriebsunfall. Ein Angestellter führ in einer KfZ-Werkstatt einen LKW in eine Halle und überollte, so nach den ersten Ermittlungen der Polizei, einen Mitarbeiter. Notfallseelsorger und Rettungshubschrauber waren vor Ort.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel