Elchingen Beim Unkraut-Abbrennen Feuer verursacht

Feuer und 800 Euro Schaden verursacht.
Feuer und 800 Euro Schaden verursacht. © Foto: dpa
Elchingen / swp 10.07.2018
Am Montag hat ein 28-Jähriger in Elchingen Unkraut entfernt. Dabei verursachte er einen Brand auf dem Nachbargrundstück.

Ein 28-Jähriger hat Montagnachmittag Unkraut vor seiner Garage abgebrannt. Dabei fing durch einen Funkenflug eine Hecke auf einem angrenzenden Grundstück Feuer. Sie brannte auf einer Länge von etwa sieben Metern ab.

Zudem wurden ein Zaun und eine Garage beschädigt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel