Schelklingen Ballenpresse fängt Feuer

SWP 25.08.2016
Eine vermutlich zu heißgelaufene Ballenpresse war der Grund für einen Brand am Dienstagabend in Schelklingen.

Ein Landwirt war auf seinem Feld im Gewann Reute dabei, mit seiner Ballenpresse das Heu zu verarbeiten. Aus bislang ungeklärter Ursache fing die Presse Feuer. Der 34-jährige Landwirt konnte sich in Sicherheit bringen und die Feuerwehr alarmieren. Die rückte mit 40 Mann und vier Einsatzfahrzeugen an. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro