Neu-Ulm Autoreifen zerstochen

SWP 01.12.2016

Ein bisher unbekannter Täter hat in der Nacht zum Donnerstag die beiden hinteren Reifen eines geparkten Pkw zerstochen. Laut Polizei muss sich die Tat zwischen 19:00 Uhr und 3 Uhr morgens zugetragen haben. Das Fahrzeug war im Tatzeitraum vor einer Spielhalle in Ludwigsfeld abgestellt gewesen. Sachschaden: circa 400 Euro.