Laupheim Autofahrerin landet neben der B30 im Graben

Die Frau hatte Glück und blieb unverletzt.
Die Frau hatte Glück und blieb unverletzt. © Foto: Eky Eibner/dpa
Laupheim / swp 11.01.2019
Am Donnerstag hat sich eine 27-Jährige Autofahrerin auf der B30 überschlagen. Die Frau wurde nicht verletzt.

Am Donnerstag gegen 8.30 Uhr hat eine 27-Jährige auf der B30 kurz vor Laupheim-Süd in Richtung Ulm die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und ist von der Straße abgekommen, das berichtet die Polizei. Im Straßengraben überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen. Die Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt, ihr Auto hatte einen Totalschaden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel