Bildergalerie Auto schanzt über Verkehrsinsel und reißt Ampel um

Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Der Autofahrer ist stadtauswärts gefahren und wollte offenbar überholen. Dabei fuhr er auf eine Verkehrsinsel auf, flog in die Luft und prallte gegen die Ampel. Laut Polizei wurde der Fahrer dabei leicht verletzt, die Böfinger Straße war voll gesperrt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ulm / 20. November 2018, 20:27 Uhr
Böfinger Straße

Auto schanzt über Verkehrsinsel und überschlägt sich

In der Böfinger Straße in Ulm hat sich am Dienstagabend ein Unfall ereignet. Der Fahrer wurde leicht verletzt.