Blaubeuren-Asch Auto gegen Scheune gerammt

Blaubeuren-Asch / pl 02.03.2013
Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro war die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 19.55 Uhr in Blaubeuren-Asch ereignete. Eine 18-Jährige Autofahrerin hatte die Vorfahrt missachtet. Durch den Aufprall wurde ein Fahrzeug gegen eine Scheune geschleudert.

Beim Abbiegen in die Dorfstraße kollidierte eine Autofahrerin in Blaubeuren-Asch mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw. Dieses Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Scheune geschleudert. Der 26-jährige Autofahrer, der in Richtung Sonderbuch unterwegs war,  blieb unverletzt. Auch die junge Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon. An der Scheune entstand nur geringer Sachschaden.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel