Senden Aufmerksamer Nachbar rettet 82-Jährige

Senden / SWP 23.09.2016

Weil ein aufmerksamer Nachbar am Mittwochabend ein auffälliges Geräusch gehört und den Rettungsdienst verständigt hat, konnte eine 82 Jahre alte Frau schnell gerettet und versorgt werden. Der 24-jährige Altenpfleger hat am Mittwoch gegen 20.30 Uhr ein auffälliges und lautes Geräusch in der über der seinen liegenden Wohnung gehört. Da die 82-jährige Bewohnerin der Wohnung nicht öffnete, verständigte er Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Die Feuerwehr Senden konnte die Wohnungstüre wenig später öffnen. Die alleinstehende 82-Jährige lag hilflos auf dem Boden. Sie war gestürzt und hatte sich dabei eine Kopfplatzwunde zugezogen, die in der Donauklinik behandelt wurde.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel