Merklingen Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Zwei Personen wurden am Mittwoch bei einem Unfall verletzt.
Zwei Personen wurden am Mittwoch bei einem Unfall verletzt. © Foto: dpa/Archiv
Merklingen / SWP 15.02.2018

Drei Personen wurden am Mittwochnachmittag auf der A 8 bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

Da der Verkehr stockte, musste ein 43-jähriger Chrysler-Fahrer bremsen. Ein hinter ihm fahrender Honda bremste ebenfalls ab, nur der Lenker eines Audis konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen. Er fuhr auf den Honda auf und schob diesen auf den Chrysler. Der 51-jährige Fahrer des Honda sein 14-jähriger Mitfahrer wurden leicht verletzt. Sie gingen selbst zum Arzt.

Den Gesamtschaden des Unfalls schätzt die Polizei auf 14.000 Euro.